Künstliche (künstlerische) Intelligenz

Künstliche (künstlerische) Intelligenz

-

Lehrauftrag an der AdBK Nürnberg im SoSe21

I am the System. Celle
I am the System. Celle

I am the System/ Celle

I am the System. Celle

Innerhalb eines virtuellen Waldes entsteht ein System. Hier gelten andere Gesetzte, die sich aus dem Austausch der Elemente generieren. Über ein Netzwerk von Wurzeln, Videobanderolen und Bodenplatten werden kodierte Zeichenfolgen als Signale versendet. Aus diesen Prozessen resultieren stechende Farbstimmungen und lebdendige sich erhebende Wolken, die von der BetrachterIn erkundet werden.

I am the System/ Celle

Workshop: 3D Animation
AdBK Nürnberg 2.2021

Lehrauftrag: Künstliche (künstlerische) Intelligenz

Komplexe Artefakte benötigen komplexe Werkzeuge! Nicht von der Maschine, sondern vom künstlerischen Subjekt aus sollen unterschiedliche Werkzeuge der Verselbstständigung erarbeitet werden: Beginnend beim non-destruktiven Arbeiten über den Begriffe der Prozeduralität zur Simulation und Komputation bishin zum konkreten Machine Learning.

Künstliche (künstlerische) Intelligenz

Lehrauftrag AdBK Nürnberg
WiSe 20/21, SoSe 21

Projekt: Return of spontaneous circulation. Mashup Creatures.

Von der Natur über die Technik und Kultur zum Müll, um abermals durch die Natur nutzbar gemacht zu werden erstreckt sich der zirkuläre Kreislauf der Wiedereinspeißung. Eine unvollständige Erosion der Funktions- und Referenzobjekte lässt Verdichtungen und Häufungen in der granularen Wüste verbleiben, die einen Frankensteinprozess in Gang setzten.

Return of
spontaneous circulation

7.2020

Projekt: Agents as Painter. Selfsteering Automaton.

Der Hand-Auge-Koordination des Zeichen- vorganges wird ein zusätzliches System aufgepfropft. Im Sinne eines erweiterten Bleistifts vollziehen eigens programmierte künstliche Intelligenzen gewisse Verhaltensweisen und hinterlassen zeichnerische Spuren. Dieser Prozess ist verknüpft mit einem Interaktionsprozess des Users, der durch die Veränderung der Parameter und Umgebungen eine experimentelle Untersuchung des Systems unternimmt.

Agents as Painter

7.2020

Examen an der Akademie der Bildenen Künste Nürnberg

Examen

AdBK Nürnberg 7.2020

Ausstellung: dingeundinge

Hier wird wiederentdeckt was schon weggeworfen wurde, was in der Flut der Dinge unsichtbar geworden ist. Aus den gesellschaftlichen Abjekten entstehen Arrangements die in ihren Verdichtungen und Verklumpungen miniaturisierte Szenerien darstellen und den Blick - als Beobachter aus dem Krähennest - auf kleine Gesellschaften fallen lassen.

dingeundinge

mit Soyeun Lee
Edel Extra Nürnberg 4.2019

Theaterbeitrag: Predigt

Eine Plansequenz durch einen gerenderten Krankenhaustrakt, menschenleer, die Betten verlassen. Der Blick der Kamera fluktuiert zwischen subjektiv und auktorial, wobei sich Situationen bilden in denen der nahe Blick auf die leeren Betten eine verschwundene Person erahnen lässt.

Aufführung einer gefälschten Predigt über das Sterben

Regisseur: Boris Nikitin
Staatstheater Nürnberg 9.2018

Ausstellung: Based on a true Story

Film als Speicher wird seinem Bild für Bild fixierten Zustand enthoben und zur abermaligen Verwendung herangezogen. Nachfahren oder ins Off steuern? Kollektiv eingebrannte Bilder überlagern sich mit den aus dem Umgang entstehenden Konfabulationen. Die Tatorte zeigen mit forensischer Beweiskraft in die Realität. Aufkommende Erinnerungslücken werden überschrieben.

Based on a true story

Jahresausst. AdBK Nürnberg 7.2018

Theater: Paradise Research 3

Crispr is a new gene editing tool. Die neuartige und vielversprechende Cas-Methode erlaubt eine freie Verwendung genetischen Materials und dessen Bearbeitung. Die Analogie zum Filmschnitt tritt in Konstellation mit der Frage des Umgangs mit historischem Material.

Paradise Research 3

Tafelhalle Nürnberg 1.2017

Tutorium: Need help? an der Akademie der Bildenen Künste Nürnberg

Der Fokus des Tutoriums ist die Open Source Software Blender - eine 3D Suit für Animation und Bildgenerierung - und die Game-Engine Unity, die Interaktion und Darstellungen in Echtzeit ermöglicht.

Need help?

Computer-Tutorium AdBK Nürnberg
WiSe 17/18 – SoSe 20

Ausstellung: Totalschaden im Borgo-Ensemble

Beitrag zur Gruppenausstellung zum Anlass des Abriss der damaligen Borgo Ensemble Räumlichkeiten, einem ehemaligen Porsche Zentrum. Installation im Waschraum mit Fußpedal-Becken in die unterschiedliche Gewächse umgesiedelt wurden.

Totalschaden

Borgoensemble Nürnberg 10.2017

Ausstellung: Bauduab

Unter dem Titel „Feedback“ wurden die ausgetauschten Materialien des Partners digital transfiguriert. Eine Videonachricht, abgewickelt von einer Klorolle wurde in ein habhaftes 3D Objekt konvertiert, das verschiedenen Simulationen und Interaktionen unterzogen wurde. Mit dem Prinzip der Wiedereinspeißung wurden so mehre Phasen des Materialaustauschs bearbeitet.

Bauduab

Kunstuniversität Linz 5.2017
Edel Extra Nürnberg 5.2017

Theaterbeitrag: Paradise Reasearch 2

In immerwährenden Zyklen fällt der Betrachter auf eine tropische Insel. Ein kurzes Zeitfenster erlaubt eine schrittweise Exploration. Dabei erscheinen unterschiedliche kulturelle Fragmente, die sich in der virtuellen Umgebung verselbständigt haben.

Paradise Research 2

Tafelhalle Nürnberg 1.2017